Infotag Medizinstudium

Anmeldung

Wir freuen uns auf Deine Anmeldung.

Inhalt

Wer Medizin studieren möchte, braucht vor allem eines:
Einen Studienplatz!

Und diese sind in der Medizin heiß begehrt. Mehr als 42000 Bewerber haben sich auch dieses Jahr wieder auf die rund 9000 Studienplätze in der Humanmedizin beworben.

Für alle, die bisher keinen Studienplatz in der Medizin erhalten haben oder sich in Zukunft bewerben möchten, ist es deshalb sehr wichtig, die Auswahlverfahren für das Medizinstudium genau zu kennen, die eigenen Chancen sinnvoll auszuloten und entsprechende Strategien für den Weg ins Studium zu planen.

Damit dies gelingt, haben wir für euch den Infotag Medizinstudium entwickelt.

AGENDA am 01.03.2019

13:00 Uhr
Einlass der Gäste in die Konferenzetage
 
13:30 Uhr      
Begrüßung durch den Gastgeber
Fabian Engelhardt, jungmediziner.de – Eine Marke der BAZ
 
13:40 Uhr      
Ein Blick hinter die Kulissen: Medizinstudenten packen aus!
Wie ist das Medizinstudium aufgebaut? Wie laufen die ersten Semester? Was sind typische Fallstricke im Studium?
Marvin Jeromin und Mareike Seeger, Medizinstudierende an der Universität Würzburg und Campus Captains bei jungmedziner.de – Eine Marke der BAZ
 
14.00 Uhr
Bewerbung und Auswahlverfahren der Hochschulen
Wie funktioniert die Bewerbung in Deutschland? Das Auswahlverfahren von Hochschulstart. Wer erhält in welcher Quote einen Studienplatz? Für welche Bewerber bieten die AdH Chancen? Welche Verbesserungsmöglichkeiten gibt es?
Patrick Ruthven-Murray, planZ Studienberatung, Berlin
 
14:45 Uhr      
Pause zum Besuch der Messestände der Aussteller und Referenten
 
15:00 Uhr      
MedPrep - Dein Weg ins Medizinstudium

Mit einem Vorbereitungsjahr an der Jacobs University erfolgreich ins Medizinstudium starten - auch ohne Top-NC: Wir bereiten gezielt auf die Aufnahmetests an medizinischen Hochschulen vor und erarbeiten eine individuelle Bewerbungsstrategie. Neben der Vermittlung von naturwissenschaftlichen Kenntnissen stehen auch erste Praxiserfahrungen im Fokus des MepPrep Programms.

Jacobs University Bremen
 
15.15 Uhr      
FSJ oder Bundesfreiwilligendienst zur Überbrückung von Wartezeit    
Wie sieht der Alltag im FSJ aus? Welche Einsatzmöglichkeiten gibt es? Wie organisiert man das FSJ?
FSJ Botschafter von IN VIA, Würzburg
 

15.30 Uhr      
Pause zum Besuch der Messestände der Aussteller und Referenten
 
16:00 Uhr      
Sorgenfrei auf eigenen Beinen ins Studium starten
Welche Möglichkeiten einer Studienfinanzierung gibt es? Bei welcher Bank sollte ich ein Konto eröffnen? Welche Stipendien gibt es? Welche Versicherungen sind notwendig?                  
Martin Kütt, Simon Schmitz und Tobias Bald, Finanzexperten bei jungmediziner.de – Eine Marke der BAZ

 

16.30 Uhr      
TMS & MedAT – Dein Ticket zum Medizinstudium?
Warum gibt es diese Testverfahren? Wie sind sie im Detail aufgebaut? Wer sollte daran teilnehmen? Wie bereite ich mich optimal vor? Welche Bücher gibt es zur Vorbereitung? Lohnt sich ein Vorbereitungskurs?
Rebecca Geiser, MedBreaker GmbH

16.45 Uhr      
Die Auswahlverfahren der deutschen Unis im Überblick. Medizinertest, HAM-NAT, Auswahlgespräche und Multi Mini Interviews
Für wen bietet die Teilnahme Chancen auf einen Studienplatz? Lohnt es sich am Medizinertest teilzunehmen? Was erwartet die Testteilnehmer? Wie können Medizinertest und naturwissenschaftliche Testverfahren vorbereitet werden? Was erwartet die Teilnehmer in Auswahlgesprächen und Multi Mini Interviews?
Patrick Ruthven-Murray, planZ Studienberatung, Berlin
 
17.30 Uhr      
Ende des offiziellen Vortragsprogrammes, Zeit für den Besuch der Aussteller und Referenten
   
18.00 Uhr
Offizielles Ende der Veranstaltung

 

 

Anmeldung

Wir freuen uns auf Deine Anmeldung.

Hinweis

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.